Seitenbereiche

Diese Website verwendet Cookies

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend zu verbessern verwenden wir Cookies. Durch Bestätigen des Buttons "Akzeptieren" stimmen Sie der Verwendung zu. Über den Button "Mehr" können Sie einzeln auswählen, welche Cookies Sie zulassen möchten. Sie können Ihre Zustimmung jederzeit widerrufen.

Cookie-Banner

Funktionell

Diese Technologien ermöglichen es uns, die Nutzung der Website zu analysieren, um die Leistung zu messen und zu verbessern.

YouTube

Dies ist ein Dienst zum Anzeigen von Videoinhalten.

Verarbeitungsunternehmen

Google Ireland Limited
Google Building Gordon House, 4 Barrow St, Dublin, D04 E5W5, Ireland

Datenverarbeitungszwecke

Diese Liste stellt die Zwecke der Datenerhebung und -verarbeitung dar. Eine Einwilligung gilt nur für die angegebenen Zwecke. Die gesammelten Daten können nicht für einen anderen als den unten aufgeführten Zweck verwendet oder gespeichert werden.

  • Videos anzeigen
Genutzte Technologien
  • Cookies (falls "Privacy-Enhanced Mode" nicht aktiviert ist)
Erhobene Daten

Diese Liste enthält alle (persönlichen) Daten, die von oder durch die Nutzung dieses Dienstes gesammelt werden.

  • IP-Adresse
  • Referrer-URL
  • Geräte-Informationen
  • Gesehene Videos
Rechtsgrundlage

Im Folgenden wird die nach Art. 6 I 1 DSGVO geforderte Rechtsgrundlage für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten genannt.

  • Art. 6 Abs. 1 s. 1 lit. a DSGVO
Ort der Verarbeitung

Europäische Union

Aufbewahrungsdauer

Die Aufbewahrungsfrist ist die Zeitspanne, in der die gesammelten Daten für die Verarbeitung gespeichert werden. Die Daten müssen gelöscht werden, sobald sie für die angegebenen Verarbeitungszwecke nicht mehr benötigt werden.

Die Daten werden gelöscht, sobald sie nicht mehr für die Verarbeitungszwecke benötigt werden.

Datenempfänger

Data Recipients Infotext

  • Alphabet Inc.
  • Google LLC
  • Google Ireland Limited
Datenschutzbeauftragter der verarbeitenden Firma

Nachfolgend finden Sie die E-Mail-Adresse des Datenschutzbeauftragten des verarbeitenden Unternehmens.

https://support.google.com/policies/contact/general_privacy_form

Weitergabe an Drittländer

Einige Services leiten die erfassten Daten an ein anderes Land weiter. Nachfolgend finden Sie eine Liste der Länder, in die die Daten übertragen werden. Dies kann für verschiedene Zwecke der Fall sein, z. B. zum Speichern oder Verarbeiten.

Weltweit

Klicken Sie hier, um die Datenschutzbestimmungen des Datenverarbeiters zu lesen
Klicken Sie hier, um auf allen Domains des verarbeitenden Unternehmens zu widersprechen
Klicken Sie hier, um die Cookie-Richtlinie des Datenverarbeiters zu lesen

Vimeo

Dies ist ein Dienst zum Anzeigen von Videoinhalten.

Verarbeitungsunternehmen

Vimeo LLC
555 West 18th Street, New York, New York 10011, United States of America

Datenverarbeitungszwecke

Diese Liste stellt die Zwecke der Datenerhebung und -verarbeitung dar. Eine Einwilligung gilt nur für die angegebenen Zwecke. Die gesammelten Daten können nicht für einen anderen als den unten aufgeführten Zweck verwendet oder gespeichert werden.

  • Videos anzeigen
Genutzte Technologien
  • Cookies akzeptieren
Erhobene Daten

Diese Liste enthält alle (persönlichen) Daten, die von oder durch die Nutzung dieses Dienstes gesammelt werden.

  • IP-Adresse
  • Geräte-Informationen
  • Browser-Informationen
  • Browser-Typ
  • Browser-Sprache
  • Cookie-Informationen
  • Betriebssytem
  • Referrer-URL
  • Besuchte Seiten
  • Suchanfragen
  • Informationen aus Drittanbieterquellen
  • Informationen, die Benutzer auf dieser Website bereitstellen
Rechtsgrundlage

Im Folgenden wird die nach Art. 6 I 1 DSGVO geforderte Rechtsgrundlage für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten genannt.

  • Art. 6 Abs. 1 s. 1 lit. a DSGVO
Ort der Verarbeitung

Vereinigte Staaten von Amerika

Aufbewahrungsdauer

Die Aufbewahrungsfrist ist die Zeitspanne, in der die gesammelten Daten für die Verarbeitung gespeichert werden. Die Daten müssen gelöscht werden, sobald sie für die angegebenen Verarbeitungszwecke nicht mehr benötigt werden.

Die Daten werden gelöscht, sobald sie nicht mehr für die Verarbeitungszwecke benötigt werden.

Datenempfänger

Data Recipients Infotext

  • Vimeo LLC
  • Google Analytics
  • Affiliated undertakings
  • Business partners
  • Advertising partners
Datenschutzbeauftragter der verarbeitenden Firma

Nachfolgend finden Sie die E-Mail-Adresse des Datenschutzbeauftragten des verarbeitenden Unternehmens.

Privacy@vimeo.com

Weitergabe an Drittländer

Einige Services leiten die erfassten Daten an ein anderes Land weiter. Nachfolgend finden Sie eine Liste der Länder, in die die Daten übertragen werden. Dies kann für verschiedene Zwecke der Fall sein, z. B. zum Speichern oder Verarbeiten.

Vereinigte Staaten von Amerika

Klicken Sie hier, um die Datenschutzbestimmungen des Datenverarbeiters zu lesen
Klicken Sie hier, um die Cookie-Richtlinie des Datenverarbeiters zu lesen

Essentiell

Diese Technologien sind erforderlich, um die Kernfunktionalität der Webseite zu aktivieren.

Online-Formulare

Ermöglicht die Bedienung von Online-Formularen.

Verarbeitungsunternehmen
Stadt Wildberg
Genutzte Technologien
  • Cookies akzeptieren
Erhobene Daten

Diese Liste enthält alle (persönlichen) Daten, die von oder durch die Nutzung dieses Dienstes gesammelt werden.

  • IP-Adresse
  • Browser-Informationen
Rechtsgrundlage

Im Folgenden wird die nach Art. 6 I 1 DSGVO geforderte Rechtsgrundlage für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten genannt.

  • Art. 6 Abs. 1 s. 1 lit. a DSGVO
Ort der Verarbeitung

Europäischer Union

Aufbewahrungsdauer

Die Aufbewahrungsfrist ist die Zeitspanne, in der die gesammelten Daten für die Verarbeitung gespeichert werden. Die Daten müssen gelöscht werden, sobald sie für die angegebenen Verarbeitungszwecke nicht mehr benötigt werden.

Die Daten werden gelöscht, sobald sie nicht mehr für die Verarbeitungszwecke benötigt werden.

Klicken Sie hier, um die Datenschutzbestimmungen des Datenverarbeiters zu lesen

Fundgrube

Artikel vom 18.12.2020

Das Jahr 2020 am Bildungszentrum Wildberg

Wie die gesamte Gemeinde Wildberg blickt auch das Bildungszentrum auf ein Jahr zurück, in dem es urplötzlich komplett neue Herausforderungen zu meistern galt. Und die gute Nachricht lautet: „Wir alle haben das unter den gegebenen Umständen wirklich gut hinbekommen“. Schüler, Eltern, Schulleitung und Lehrkräfte haben sich den Herausforderungen gestellt und durch ihr jeweiliges Zutun dazu beigetragen, den Schulbetrieb so gut wie möglich aufrecht zu erhalten und den Heranwachsenden Wildbergs damit einen möglichst guten Bildungszuwachs zu ermöglichen.  

  • 17. März 2020: Die Schule muss schließen!
  • Anfang Juni 2020: Abschlussschüler nehmen Präsenzunterricht auf, Hygieneplan ausgearbeitet
  • 15. Juni 2020: Alle Schüler werden im rollierenden System unterrichtet
  • September 2020: Präsenzunterricht unter Pandemiebedingungen am Bildungszentrum
  • 16.12.2020: Lockdown 2 mit Fernlernunterricht bzw. vorgezogenen Weihnachtsferien je nach Jahrgangsstufe

Mit unseren digitalen Lehrplattformen Teams und Office365 (bis Ende Juli) und Moodle (ab Anfang September) sind wir für digitale Lernarrangements seit Jahren sehr gut aufgestellt, sodass die Durchführung des digitalen Unterrichtes unter den gegebenen Umständen gut möglich war. Und so gelang es unter großem Aufwand in der Fernlernphase auch immer häufiger, alle Heranwachsenden zur Arbeit zu motivieren sowie sie in ihrem Lernprozess zu erreichen und zu adäquat zu unterstützen.  

Trotz allen unvorhersehbaren Umständen gelang es uns als Gemeinschaft, unsere 10. Klassen sowie die Klasse 9d im Rahmen von vier klasseninternen Abschlussfeiern feierlich zu entlassen und ihnen mit ihren Zeugnissen teils gute bis sehr gute Leistungen zu attestieren. Alle Abschlussschüler erreichten das jeweilige Prüfungsziel. In Anbetracht der ungewöhnlichen Umstände, unter denen diese Leistungen zu erbringen waren, sind wir als Schulgemeinschaft auf einen Gesamtschnitt von 2,3 bei allen Absolventen der Klassen 10 sehr stolz. Auch die Klasse 9d, die sich dem neu konzipierten und in seinem Inhalt aufgewerteten Hauptschulabschluss stellte, wusste mit einem Gesamtnotendurchschnitt von 2,9 zu überzeugen. 

Zudem gelang es trotzdem, zahlreiche Aspekte des Schulcurriculums zu berücksichtigen. Der Erlebnistag im Februar, das Aufrechterhalten der Lernwerkstatt oder die zahlreichen Projekte in der ersten Sonderwoche stehen beispielhaft dafür, dass es auch in diesem Kalenderjahr möglich war, nahezu alle schulischen Inhalte zu erarbeiten und gegebenenfalls auch nachzuarbeiten.  

Nebenher rüstet die Schule mit Hilfe des Digitalpaktes erheblich auf. Durch die Anschaffung weiterer IPad-Koffer für den Unterricht, die Ausstattung nahezu aller Lehrkräfte mit digitalen Geräten sowie der medialen Neuaufstellung der Klassenzimmer mit einem großen „Flatscreenbildschirm“ an der Wand, Apple TV und einem funktionierendem WLan auf dem gesamten Schulgelände wurde die bisherige Ausstattung der Räumlichkeiten (Objektkamera, PC und Beamer) nachhaltig und gewinnbringend ergänzt.  

Für das kommende Kalenderjahr hoffen wir auf eine allmähliche Normalisierung des Schulbetriebes, bilden doch Ausflüge, Praktika, Exkursionen, Klassenfahrten, Chorveranstaltungen, Feiern und Gottesdienste einen wesentlichen Bestandteil unseres Schulalltages, der allen Beteiligten immens fehlt.

Wir danken all denen, die uns im vergangenen Jahr mit Tat und Rat zur Seite gestanden und uns in dieser für alle Beteiligten herausfordernden Phase wohlwollend begleitet haben. In diesem Sinne geben wir unser Bestes, die vor uns liegenden Monate gut zu bewältigen und wir hoffen auf einen sich zunehmend normalisierenden Schulbetrieb 2021.

Wir wünschen Ihnen und Ihren Familien ein besinnliches Weihnachtsfest und ein erfülltes Jahr 2021. Bleiben Sie alle gesund.