Seitenbereiche

Diese Website verwendet Cookies

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend zu verbessern verwenden wir Cookies. Durch Bestätigen des Buttons "Akzeptieren" stimmen Sie der Verwendung zu. Über den Button "Mehr" können Sie einzeln auswählen, welche Cookies Sie zulassen möchten. Sie können Ihre Zustimmung jederzeit widerrufen.

Cookie-Banner

Funktionell

Diese Technologien ermöglichen es uns, die Nutzung der Website zu analysieren, um die Leistung zu messen und zu verbessern.

YouTube

Dies ist ein Dienst zum Anzeigen von Videoinhalten.

Verarbeitungsunternehmen

Google Ireland Limited
Google Building Gordon House, 4 Barrow St, Dublin, D04 E5W5, Ireland

Datenverarbeitungszwecke

Diese Liste stellt die Zwecke der Datenerhebung und -verarbeitung dar. Eine Einwilligung gilt nur für die angegebenen Zwecke. Die gesammelten Daten können nicht für einen anderen als den unten aufgeführten Zweck verwendet oder gespeichert werden.

  • Videos anzeigen
Genutzte Technologien
  • Cookies (falls "Privacy-Enhanced Mode" nicht aktiviert ist)
Erhobene Daten

Diese Liste enthält alle (persönlichen) Daten, die von oder durch die Nutzung dieses Dienstes gesammelt werden.

  • IP-Adresse
  • Referrer-URL
  • Geräte-Informationen
  • Gesehene Videos
Rechtsgrundlage

Im Folgenden wird die nach Art. 6 I 1 DSGVO geforderte Rechtsgrundlage für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten genannt.

  • Art. 6 Abs. 1 s. 1 lit. a DSGVO
Ort der Verarbeitung

Europäische Union

Aufbewahrungsdauer

Die Aufbewahrungsfrist ist die Zeitspanne, in der die gesammelten Daten für die Verarbeitung gespeichert werden. Die Daten müssen gelöscht werden, sobald sie für die angegebenen Verarbeitungszwecke nicht mehr benötigt werden.

Die Daten werden gelöscht, sobald sie nicht mehr für die Verarbeitungszwecke benötigt werden.

Datenempfänger

Data Recipients Infotext

  • Alphabet Inc.
  • Google LLC
  • Google Ireland Limited
Datenschutzbeauftragter der verarbeitenden Firma

Nachfolgend finden Sie die E-Mail-Adresse des Datenschutzbeauftragten des verarbeitenden Unternehmens.

https://support.google.com/policies/contact/general_privacy_form

Weitergabe an Drittländer

Einige Services leiten die erfassten Daten an ein anderes Land weiter. Nachfolgend finden Sie eine Liste der Länder, in die die Daten übertragen werden. Dies kann für verschiedene Zwecke der Fall sein, z. B. zum Speichern oder Verarbeiten.

Weltweit

Klicken Sie hier, um die Datenschutzbestimmungen des Datenverarbeiters zu lesen
Klicken Sie hier, um auf allen Domains des verarbeitenden Unternehmens zu widersprechen
Klicken Sie hier, um die Cookie-Richtlinie des Datenverarbeiters zu lesen

Vimeo

Dies ist ein Dienst zum Anzeigen von Videoinhalten.

Verarbeitungsunternehmen

Vimeo LLC
555 West 18th Street, New York, New York 10011, United States of America

Datenverarbeitungszwecke

Diese Liste stellt die Zwecke der Datenerhebung und -verarbeitung dar. Eine Einwilligung gilt nur für die angegebenen Zwecke. Die gesammelten Daten können nicht für einen anderen als den unten aufgeführten Zweck verwendet oder gespeichert werden.

  • Videos anzeigen
Genutzte Technologien
  • Cookies akzeptieren
Erhobene Daten

Diese Liste enthält alle (persönlichen) Daten, die von oder durch die Nutzung dieses Dienstes gesammelt werden.

  • IP-Adresse
  • Geräte-Informationen
  • Browser-Informationen
  • Browser-Typ
  • Browser-Sprache
  • Cookie-Informationen
  • Betriebssytem
  • Referrer-URL
  • Besuchte Seiten
  • Suchanfragen
  • Informationen aus Drittanbieterquellen
  • Informationen, die Benutzer auf dieser Website bereitstellen
Rechtsgrundlage

Im Folgenden wird die nach Art. 6 I 1 DSGVO geforderte Rechtsgrundlage für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten genannt.

  • Art. 6 Abs. 1 s. 1 lit. a DSGVO
Ort der Verarbeitung

Vereinigte Staaten von Amerika

Aufbewahrungsdauer

Die Aufbewahrungsfrist ist die Zeitspanne, in der die gesammelten Daten für die Verarbeitung gespeichert werden. Die Daten müssen gelöscht werden, sobald sie für die angegebenen Verarbeitungszwecke nicht mehr benötigt werden.

Die Daten werden gelöscht, sobald sie nicht mehr für die Verarbeitungszwecke benötigt werden.

Datenempfänger

Data Recipients Infotext

  • Vimeo LLC
  • Google Analytics
  • Affiliated undertakings
  • Business partners
  • Advertising partners
Datenschutzbeauftragter der verarbeitenden Firma

Nachfolgend finden Sie die E-Mail-Adresse des Datenschutzbeauftragten des verarbeitenden Unternehmens.

Privacy@vimeo.com

Weitergabe an Drittländer

Einige Services leiten die erfassten Daten an ein anderes Land weiter. Nachfolgend finden Sie eine Liste der Länder, in die die Daten übertragen werden. Dies kann für verschiedene Zwecke der Fall sein, z. B. zum Speichern oder Verarbeiten.

Vereinigte Staaten von Amerika

Klicken Sie hier, um die Datenschutzbestimmungen des Datenverarbeiters zu lesen
Klicken Sie hier, um die Cookie-Richtlinie des Datenverarbeiters zu lesen

Essentiell

Diese Technologien sind erforderlich, um die Kernfunktionalität der Webseite zu aktivieren.

Online-Formulare

Ermöglicht die Bedienung von Online-Formularen.

Verarbeitungsunternehmen
Stadt Wildberg
Genutzte Technologien
  • Cookies akzeptieren
Erhobene Daten

Diese Liste enthält alle (persönlichen) Daten, die von oder durch die Nutzung dieses Dienstes gesammelt werden.

  • IP-Adresse
  • Browser-Informationen
Rechtsgrundlage

Im Folgenden wird die nach Art. 6 I 1 DSGVO geforderte Rechtsgrundlage für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten genannt.

  • Art. 6 Abs. 1 s. 1 lit. a DSGVO
Ort der Verarbeitung

Europäischer Union

Aufbewahrungsdauer

Die Aufbewahrungsfrist ist die Zeitspanne, in der die gesammelten Daten für die Verarbeitung gespeichert werden. Die Daten müssen gelöscht werden, sobald sie für die angegebenen Verarbeitungszwecke nicht mehr benötigt werden.

Die Daten werden gelöscht, sobald sie nicht mehr für die Verarbeitungszwecke benötigt werden.

Klicken Sie hier, um die Datenschutzbestimmungen des Datenverarbeiters zu lesen

Musikschulkooperation

Bildungszentrum kooperiert mit Musikschule

Instrumentalpädagogik im Musikunterricht

Seit vielen Jahren kooperiert das Bildungszentrum Wildberg mit der städtischen Musikschule, um den Heranwachsenden die Möglichkeit zu geben, im Rahmen des Musikunterrichtes die Instrumente Gitarre und Cajon zu erlernen. Auch in diesem Schuljahr bieten die Musikschullehrkräfte Sabine Schnürle-Lindenfelser und Luis Chavarria  Instrumentalunterricht im Rahmen des regulären Unterrichtes an. Besonders an dem von den beteiligten Kooperationspartnern eigens entwickelten Konzept ist die ganzheitlich angelegte musikalische Förderung in der Gruppe.

Wenn man am Montagmorgen über die Gänge des Bildungszentrums schlendert, begegnen einem seit Anfang November wieder rhythmische Klänge auf dem Cajon und ein schöner Gitarrensound durchströmt das Gebäude. Dabei geht es anfangs darum, die Instrumente kennen zu lernen und sie dann zunehmend ambitionierter zu spielen.

Die Lernchancen dieser Kooperation sind für die Jugendlichen enorm. Kinder, die früh die Möglichkeit bekommen, ein Instrument zu erlernen und sich über dieses auszudrücken, profitieren davon vielfach. Nicht nur die Stärkung von Basiskompetenzen wie Konzentrationsfähigkeit, Motorik oder die Fähigkeit, aufeinander zu hören und miteinander zu musizieren werden hierbei geschult, auch emotionale Faktoren bieten den Heranwachsenden neue Chancen im individuellen Ausdruck. Von den positiven Auswirkungen dieser Kooperation zeigt sich auch Andreas Huß als Musiklehrer am Bildungszentrum überzeugt: "Die Vielfalt der lernfördernden Faktoren, die die Zusammenarbeit mit der Musikschule in Wildberg für die Kinder bietet, sind Grund genug, dass wir uns jedes Jahr aufs Neue dafür einsetzen, eine Möglichkeit des Instrumentalunterrichtes an unserer Schule zu schaffen".

Mit pädagogischem Knowhow arbeitet die Gitarrenlehrerin Sabine Schnürle-Lindenfelser seit über zehn Jahren am Bildungszentrum und es gelingt immer wieder, die Kinder dazu zu befähigen, erste Akkorde und Melodien am Instrument zu erlernen, sodass es vielen Kindern nach zwei Jahren möglich ist, im individuellen Gitarrenunterricht auf die erlernten Inhalte am Bildungszentrum zurückzugreifen. Das Besondere am Konzept ist dabei, dass die rhythmischen Fähigkeiten, die zum Gitarrenspiel notwendig sind, parallel über Instrumentalunterricht am Cajon angebahnt werden. Hierfür zeigt sich Luis Chavarria verantwortlich, der die Kinder mit den notwendigen rhythmischen Fähigkeiten ausstattet. Dabei werden Notenwerte und erste Rhythmen in verschiedenen Taktarten erarbeitet.

Gelungener Instrumentalunterricht beinhaltet einen Dreiklang aus Individualübung, Gruppenübung und Präsentationsmöglichkeiten. Um die Ergebnisse aufzuführen, "tritt die Gitarren- und Percussionsklasse", wie Sabine Schnürle-Lindenfelser diese Lerngruppe immer liebevoll bezeichnet, an etlichen Anlässen auf, beispielsweise an den Tagen, an denen die Musikschule ihre Pforten für die Öffentlichkeit öffnet. Und so ist es für die Kinder immer wieder Motivation genug, am Montagmorgen in der Gruppe an ihren Instrumenten zu üben und gemeinsam mit den Lehrkräften der Musikschule Ergebnisse zu erzielen, die in der Öffentlichkeit aufgeführt werden.